--- Liebe Mitglieder --- Eure Passwörter konnten nicht mit übernommen werden, bitte fordert bei der Anmeldung ein neues Passwort an mit dem ihr euch dann einmal anmeldet. Dann könnt ihr wieder euer eigenes Passwort bestimmen und speichern. ---
#1

...und wieder keine freien Tage

in » In der Sattelkammer 26.12.2008 17:30
von Maike | 702 Beiträge | 702 Punkte

Nachdem im Sommer ja mein Jahresurlaub ins Wasser gefallen war, weil ein Kollege gekündigt hatte, die erste Vertretung unzuverlässig war und nicht schnell genug Ersatz da war, wollte (sollte) ich jetzt zwischen Weihnachten und Neujahr freie Tage haben.

Leider hat sich herausgestellt, das der Streß kein Ende nimmt.Ich komme heute in den Stall, es war nur mein Arbeitskollege da, meine Kollegin fehlte, sie hatte 1,5 Tage frei und war nach Hause nach Rostock gefahren. Kein Anruf, keine SMS war gekommen. Da bekam ich schon ein ungutes Gefühl.
Halbe Stunde später rief dann ihr Stiefvater an, Ines hatte gestern abend auf den Weg hierher einen schweren Autounfall, mehrmals überschlagen und so, sie liegt auf der Intensivstation im KH Lübeck. Das war ein Schock sondergleichen, wir machten uns große Sorgen und dachten schon das schlimmste.
Heute Mittag dann die vorläufige Entwarnung: sie ist ansprechbar, Schlüsselbeinbruch, ein paar gebrochene Rippen, Kopfverletzungen mit schwerer Gehirnerschüterung und jede Menge Prellungen. Sie bleibt aber vorerst zu Beobachtung auf der Intensiv.
Sobald sie auf normale Station kommt, werde ich hinfahren und sie besuchen, denn wir sind auch privat ganz gut befreundet.
Normalerweise sollte ich ab morgen frei haben, denke aber, das es die nächsten Wochen oder Monate kein "Frei" mehr gibt. Aber die Hauptsache ist, das Ines wieder auf die Beine kommt.

nach oben springen

#2

RE: ...und wieder keine freien Tage

in » In der Sattelkammer 26.12.2008 17:39
von halischen | 6.593 Beiträge | 6593 Punkte

Ohje, da hat aber jemand einen Schutzengel gehabt, was?

nach oben springen

#3

RE: ...und wieder keine freien Tage

in » In der Sattelkammer 26.12.2008 17:45
von Maike | 702 Beiträge | 702 Punkte

Ich denke mal ja, da ist sicherlich der Weihnachtsschutzengel unterwegs gewesen.
Bis jetzt weiß noch keiner wie das passiert ist, weil Ines fährt nie sonderlich schnell, leider aber manchmal ein wenig unsicher. Wer weiß ob es plötzliches Glatteis war, vielleicht irgendwelche andere Idioten die vielleicht was getrunken haben, oder einfach ein Fahrfehler. Aber im Grunde genommen ist es ja auch egal, schlimm genug ist so ein Unfall allemal.

nach oben springen

#4

RE: ...und wieder keine freien Tage

in » In der Sattelkammer 26.12.2008 17:50
von halischen1 | 7.728 Beiträge | 7728 Punkte

Au Weia... was für eine Hiobsbotschaft....

Zum Glück war ein Schutzengel da....

nach oben springen

#5

RE: ...und wieder keine freien Tage

in » In der Sattelkammer 29.12.2008 20:18
von Maike | 702 Beiträge | 702 Punkte

Mittlerweile hat sich herausgestellt, das der Schlüsselbeinbruch meiner Arbeitskollegin ein Schulterblattbruch ist. Die Kopfverletzung ist ein Schädelbruch, ansonsten etliche Rippen gebrochen und am ganzen Körper Prellungen. Die Arme, ich hoffe, das es ihr einigermaßen schnell wieder besser geht.
Warum der Unfall genau passiert ist, wissen wir noch nicht, da kann man nur Vermutungen anstellen.
Auf jeden Fall hatte Ines zwei Autos überholt, und beim wieder einscheren die Kontrolle verloren (vielleicht war es plötzliches Glatteis). Dann ist ihr Wagen ne Böschung hoch, anschließend ca. 15m geflogen und hat sich nach der Landung mehrmals Überschlagen (lt. Polizeiberricht).

Glück hatte Ines reichlich. Hinter ihr fuhr zufällig ein Auto mit zwei ausgebildeten Sanitätern, die konnten lebenswichtige Erste Hilfe geben. Tja, ich denke, meine Kollegin hat wirklich so einige Schutzengel dabei gehabt, naja, sie ist auch eine Seele von Mensch, immer fröhlich und hilfsbereit, für ihre Freunde würde sie ihr letztes Hemd geben.

nach oben springen


Ähnliche Themen Antworten Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Bin wieder online!!!!
Erstellt im Forum » Vorstellungsbox von Maike
6 25.01.2011 17:23goto
von isigoing • Zugriffe: 166
...und wieder keine freien Tage
Erstellt im Forum » Mülleimer von Sabine-Annette
0 02.01.2009 13:25goto
von Sabine-Annette • Zugriffe: 67
"Mable's" Geburt - und Fortsetzung!
Erstellt im Forum » Zucht von halischen
4 01.06.2009 13:55goto
von halischen • Zugriffe: 150
Pferd und Vollmond
Erstellt im Forum » Krankheiten von Sandro
7 07.05.2009 09:24goto
von halischen • Zugriffe: 738
Kinder und das erste Pferd
Erstellt im Forum » Auf dem Heuboden von pierre10
3 11.07.2008 21:58goto
von halischen1 • Zugriffe: 178
Konstantin's Geburt ...... und Fortsetzung
Erstellt im Forum » Zucht von halischen
21 28.08.2008 20:16goto
von halischen1 • Zugriffe: 1663
[erledigt] Tag des Pferdehofes am 4.Mai 2008
Erstellt im Forum » Veranstaltungen von Anonymous
5 10.03.2008 15:47goto
von Sandro • Zugriffe: 324
Und schon wieder eine...
Erstellt im Forum » Vorstellungsbox von Angi
19 25.06.2009 22:09goto
von Ronja • Zugriffe: 426
Reglement für Distanzreiten und -fahren
Erstellt im Forum » Distanzreiten & -fahren, Wanderreiten, Mounted Games von Anonymous
2 04.06.2008 19:44goto
von Anonymous • Zugriffe: 302

Besucher
0 Mitglieder und 13 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Kiki73
Besucherzähler
Heute waren 533 Gäste , gestern 666 Gäste online

Forum Statistiken
Das Forum hat 2936 Themen und 46556 Beiträge.

Heute waren 0 Mitglieder Online: