--- Liebe Mitglieder --- Eure Passwörter konnten nicht mit übernommen werden, bitte fordert bei der Anmeldung ein neues Passwort an mit dem ihr euch dann einmal anmeldet. Dann könnt ihr wieder euer eigenes Passwort bestimmen und speichern. ---

#11

RE: der Forenanbieter gibt auf

in » An das Pferdeforum-Team 28.10.2013 11:24
von Flora | 66 Beiträge | 66 Punkte

Guten Morgen,

Marion hat Recht. Dank der sozialen Netzwerke wird es für Forenbetreiber immer schwieriger ein Forum am Leben zu erhalten. Es gibt zwar einige Facebookverweigerer, aber da die Auswahl an Foren recht groß ist, ist es auch nicht leicht neue Mitglieder für sein Forum zu begeistern.

Außerdem würden jetzt Kosten auf das Team zukommen. Siteboard bietet für alle Forenbetreiber ein Backup an. Dieses Backup kann man dann entweder auf eigenen Server hochladen, wenn man sich damit auskennt oder aber sich einen Forenanbieter suchen, der das kostenlos übernimmt. Momentan ist das mein Forenanbieter, der diesen Service anbietet. Das mühseelige von Hand kopieren würde zwar entfallen, aber nach dem Backup muß alles an Smilies und Fotos noch einmal hochgeladen werden. Alle Beiträge müßen kontrolliert und evtl. überarbeitet werden, weil diese Software veraltet ist und die von meinem Anbieter nicht. Es wäre also mind. noch mal 14 Tage Arbeit für das Team, neben Beruf und Familie ... und wie gesagt hinzu kommt das Geld für das Backup.

Ich denke auch das sich das bei so wenigen aktiven Mitgliedern nicht wirklich rechnet. Schade ist es, auf jeden Fall, zumal das Forum schon seches Jahre besteht.

Ich könnte eine Alternative anbieten und zwar mein Forum. Ich könnte das Thema Pferde hinzu nehmen und somit Euch ein neues Forenzuhause bieten. Die Überschrift lautet ja ein Forum für alle Garten-, Pflanzen-, Natur- und Tierfreunde. Mein Forum besteht in knapp 3,5 Monaten zwei Jahre
und Marion ist dort auch schon lange zu finden. Könnt Ihr Euch ja überlegen.

nach oben springen

#12

RE: der Forenanbieter gibt auf

in » An das Pferdeforum-Team 28.10.2013 12:02
von halischen | 6.593 Beiträge | 6593 Punkte

Flora, danke für das Angebot, ich bin ja eh schon da und vielleicht schaut der eine oder andere mal rein. Ist eine echt nette Truppe dort und fast alle haben ja auch Haustiere, zumindest Hunde ;)

nach oben springen

#13

RE: der Forenanbieter gibt auf

in » An das Pferdeforum-Team 28.10.2013 21:55
von Flora | 66 Beiträge | 66 Punkte

sorry, sollte nicht so ausschauen als wenn ich User abwerben möchte.
Da hätte ich vorher mal Fragen sollen ob mein Vorschlag in Ordnung geht.
Wollte einfach nur noch eine Möglichkeit aufzeigen.

nach oben springen

#14

RE: der Forenanbieter gibt auf

in » An das Pferdeforum-Team 29.10.2013 08:22
von halischen | 6.593 Beiträge | 6593 Punkte

Klang für mich nicht so, Flora, denn ich gehe mal davon aus, dass dieses Forum eh nicht weiter bestehen wird, wenn am Jahresende dicht gemacht wird.

nach oben springen

#15

RE: der Forenanbieter gibt auf

in » An das Pferdeforum-Team 29.10.2013 12:02
von Flora | 66 Beiträge | 66 Punkte

okey

Wie gesagt, wer mag kann kommen, Marion ist schon fast von Anfang an dabei.
Ich erstelle auch gerne ein neues Unterforum für die Pferdefreunde. Somit habt
Ihr auch gleich zwei Foren in einem. Wir haben einiges Interessantes .. aber vieles
für Besucher nicht sichtbar bzw lesbar. Sind zwar wenige aber dafür aktive Mitglieder,
das liegt aber daran das ich neulich viele Forenleichen gelöscht habe.

nach oben springen



Besucher
0 Mitglieder und 5 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Kiki73
Besucherzähler
Heute waren 298 Gäste , gestern 638 Gäste online

Forum Statistiken
Das Forum hat 2936 Themen und 46556 Beiträge.

Heute waren 0 Mitglieder Online: