--- Liebe Mitglieder --- Eure Passwörter konnten nicht mit übernommen werden, bitte fordert bei der Anmeldung ein neues Passwort an mit dem ihr euch dann einmal anmeldet. Dann könnt ihr wieder euer eigenes Passwort bestimmen und speichern. ---

#26

RE: verschiedene Rassen und Eure Erfahrungen

in » andere Reitweisen/Sonstiges 26.02.2013 20:57
von ellipirelli | 97 Beiträge | 97 Punkte

isländer.......
gehfreude und viel temperament
spätentwickler
sehr freundliche pferde
trotz ihrer geringen größe keine kinderpferde
robust

nach oben springen

#27

RE: verschiedene Rassen und Eure Erfahrungen

in » andere Reitweisen/Sonstiges 27.02.2013 17:48
von Lara | 99 Beiträge | 99 Punkte

Danke!
Mir fehlt jetzt eigentlich nur noch was über

Bardigiano (Haflinger)
Boulonnais (vergleichbares KB)
und
Hackney (Araber).

nach oben springen

#28

RE: verschiedene Rassen und Eure Erfahrungen

in » andere Reitweisen/Sonstiges 28.02.2013 10:14
von ellipirelli | 97 Beiträge | 97 Punkte

hmmm wir hatten mal ein schleswiger kaltblut...
klein, aber oho....nix mit gemütlich....er war reitbar wie ein warmblut und wehe, wenn die massen losgelassen....der hat mich oft auf dem feld in den dreck gesetzt beim bocken....
ansonsten super freundliches pferd im umgang
nachteil: langer behang und deshalb sehr oft milben

Wir haben eine boulonnais-stute im stall..die ist sehr ausgeglichen und behäbig....aber sehr leistungsbereit und menschenbezogen...das war unser schleswiger nicht...dem war egal wer da kommt...hauptsache essen....die stute ist da schon sehr eigen....aber auch bei ihr gilt...wehe wenn sie einmal losgeht...dann ist sie nicht zu bremsen

nach oben springen

#29

RE: verschiedene Rassen und Eure Erfahrungen

in » andere Reitweisen/Sonstiges 28.02.2013 15:34
von Lara | 99 Beiträge | 99 Punkte

Danke!

nach oben springen

#30

RE: verschiedene Rassen und Eure Erfahrungen

in » andere Reitweisen/Sonstiges 28.02.2013 15:48
von halischen | 6.593 Beiträge | 6593 Punkte

Die Hackney kenne ich persönlich gar nicht, aber mein früherer Reit- und Fahrlehrer hatte die mal (als Fahrpferde) und war immer begeistert. Er meinte sie wären sehr nervenstarkt und zuverlässig.

nach oben springen



Besucher
0 Mitglieder und 7 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Kiki73
Besucherzähler
Heute waren 79 Gäste , gestern 251 Gäste online

Forum Statistiken
Das Forum hat 2955 Themen und 46588 Beiträge.

Heute waren 0 Mitglieder Online: